Workshops und Seminare

 
IMG_3020_edited_edited.jpg
IMG_2291 (1).jpg
IMG_9185 (002).jpg
IMG_7419b.jpg
IMG_7339b_edited_edited_edited.jpg
IMG_9755.JPG
IMG_10000.JPG
image8.jpeg
IMG_4567_edited_edited.jpg
Treibball 3_edited.jpg
IMG_5975_edited_edited.jpg
Dog Walker
Beat Ally 1_edited.jpg
IMG_1255.jpg
IMG_3020_edited_edited.jpg

Geruchsfährten

Immer der Nase nach

06.03 / 21.08 / 25.09 / 11.12.

Als sozial lebender Beutegreifer hat der Hund immer noch ein extrem gut ausgeprägtes Geruchsorgan und lebt in der olfaktorischen Welt. Bis ins hohe Alter funktioniert sein Riechorgan in der Regel sehr gut. Daher ist es für den Hund eine Bereicherung, sich gemeinsam mit Ihnen geruchlich zu beschäftigen. Arbeiten Sie mit Ihrem Hund eine Geruchsfährte in Wald- und Wiesengebiet oder auch in bebautem Gebiet aus. Dies verstärkt und festigt eine starke soziale Beziehung zwischen Mensch und Hund. 


Jedes Mensch Hund Team wird individuell begleitet.

Wann: 06.03.22 von 09.00 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 60.- pro Mensch-Hund-Team

Wann: 21.08.22 von 06.00 - 09.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team inkl. Frühstück

Wann: 25.09.22 von 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team

Wann: 11.12.22 von 09.00 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team inkl. Fondue

HOWL-O-WEEN

Spooktaculare Schnipseljagd

30.10.22

Klebrig Netz und Höllenpein, greifen nach Dir mit acht Bein. Finde die Richtige und lang zu, wer hält die Karte, Sie oder Du?

Eine spannende Schnipseljagd mit anschliessender Mittagsverpflegung. Mehr Infos erhaltet ihr bei der Anmeldung. Dieser Workshop findet in Zusammenarbeit mit Petra Jost vom Hundeschulenteam Slydog statt.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 13.00 Uhr
Kosten: CHF 100.- pro Mensch-Hund-Team
Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

BEUTEGREIFER HUND

Kreativ durchs Leben

18.09.22

Unsere Hunde sind Beutegreifer und zu ihrem natürlichen Nahrungserwerbverhalten gehört das Jagen. Das rassenspezifische Verhalten führt zu Möglichkeiten, die Individualität des Hundes zu entdecken. Entdecken Sie die persönlichen Vorlieben Ihres Hundes auf der Ersatzjagd und geben Sie ihm die Möglichkeit, diese weiter zu entwickeln. Denn gemeinsam etwas gerne tun, gemeinsam ein Ziel anstreben und vor allem einander verstehen ist eine gute Basis für eine Sozial Partnerschaft.


Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Ersatzjagd kennen oder erfahren Sie mehr, wie Ihre bisherige Ersatzjagd noch kreativer und spannender gestaltet werden kann. Denn der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.-pro Mensch-Hund Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

HUNDEBEGEGNUNGEN

4 - teiliger Kompaktkurs

siehe Jahresprogramm 2022

In diesem Kompaktkurs widmen wir uns ganz dem Thema Hundebegegnungen und Hundekontakte. Im Alltag stehen wir mit unseren Hunden täglich vor neuen Herausforderungen, den Hundebegegnungen sind in der heutigen Zeit fast unausweichlich. Lerne mehr über die Körpersprache, Kommunikation zwischen Mensch-Hund/Hund-Hund und was sind die rassenspezifischen Eigenschaften. Wir werden individuell und gezielt an den Situation arbeiten, um dir und deinem Hund ein entspanntes und teamorientiertes Leben im Alltag zu gestalten. 

In Theorie und in der Praxis beschäftigen wir uns intensiv mit dem Thema.

Dauer: 4 Termine von 09.30 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 240.- pro Mensch-Hunde-Team

Treffpunkt: wird laufend bekannt gegeben

BADESPASS

Ersatzjagd am und im Wasser

13.08.22

Ein abwechslungsreicher und spannender Halbtages Workshop erwartet euch am und im Wasser. Egal ob Anfänger oder Wasserratte, wir gehen individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse jedes Mensch-Hund-Team ein und kreieren Aufgaben, an denen ihr Spass habt und euch weiter entwickeln könnt.


Dieser Halbtages Workshop findet in Zusammenarbeit mit Petra Jost vom Hundeschulenteam Slydog statt.


Dauer: 09.00 - 13.00 Uhr

Kosten: CHF 90.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

TREIBBALL

Runde Sache

26.06.22

Treibball ist nicht nur für Hüte- und Treibhunde geeignet, sondern für jedes Mensch-Hund-Team, das sich gemeinsam und sinnvoll beschäftigen möchte – egal in welchem Alter. Es fördert eine gute Zusammenarbeit und macht Spass. Treibball trägt zu einer generellen Verbesserung der Kommunikation zwischen Mensch und Hund bei. 

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

SURVIVAL TRAIL

Abenteuer in der Natur

19.06.22 und 01.10.22

Hunde möchten den Menschen als Vorbild erleben. Deshalb werden wir unserem Hund mit jagdlichen Aktivitäten unsere Fähigkeiten beweisen und unser Hund darf einfach Mal Dabeisein, ohne einen Auftrag zu erhalten. Er sieht, was der Mensch tut, orientiert sich daran, und tut mit. Ein natürliches Geschehen, denn der Mensch führt die Jagd an und muss sich in der Umgebung orientieren. Er nimmt dabei Geruchspunkte auf und ist auf der Suche nach den versteckten Ressourcen. Der Zweibeiner ist sozusagen dem Hund einen Schritt voraus und weiss besser Bescheid, wo Beute zu finden ist. Der Hund ist mit der Umgebung beschäftigt, erkennt aber die Chance in der Zusammenarbeit mit seinem Menschen denn das Gebiet wird gemeinsam und nicht im Alleingang erkundet. Der Hund lernt die Fertigkeiten vom Menschen, wobei der Mensch zum Vorbild seines Hundes und werden kann.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

JAGILITY

Jagd mit Hindernissen

12.06.22

Beim Jagility gehen Hund und Mensch gemeinsam auf die Jagd. Sie suchen auf einem Parcours die dort versteckten Futterbeutel. Es geht dabei nicht darum, den Hund möglichst schnell über einen Parcours zu bewegen, sondern Vertrauen zu entwickeln, Geschicklichkeit und geistige Flexibilität des Hundes zu fördern sowie gemeinsam Spaß zu haben. Beim Jagility werden Körper, Geist und die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund geschult. 

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch Hund Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

MANTRAILING

Einsteiger Workshop

22.05.22

Beim Mantrailing sucht der Hund anhand des Individualgeruchs eine verloren geglaubte Person. Dabei wird der Hund an einer Stelle angesetzt, wo man vermutet, dass die zu suchende Person dort zuletzt gewesen ist. Der Hund verfolgt die Spur anhand eines Geruchsträgers. Der Hundeführer lernt, seinen Hund richtig zu lesen, achtet auf dessen feine Kommunikation und unterstützt ihn dort, wo er auf menschliche Hilfe angewiesen ist. Denn nur ZUSAMMEN wird das Ziel erreicht und die Person gefunden. Mantrailing ist eine spannende und variantenreiche Möglichkeit, eine Aufgabe in Teamarbeit zu lösen. Der Spass an der gemeinsamen Aktivität steht dabei im Vordergrund.

Bei diesem Workshop werden wir uns mit Theorie und anschliessender Praxis beschäftigen.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

MANTRAILING SPEZIAL

STAFFELTRAIL

03.04.22

Der Staffeltrail beinhaltet das Mantrailing, also die Suche nach einer individuellen Person, mit dem Unterschied, dass 2 Mensch-Hund-Teams gemeinsam einen Trail ausarbeiten. Abwechselnd arbeiten die Teams die Spur aus und dabei ist auch Teamwork gefragt. Findet ein Team auf der Spur nicht weiter oder ist sich nicht sicher, so kann das andere Team zur Überprüfung zum Einsatz kommen. Es ist nicht nur ein Erlebnis für die Menschen, sondern auch eine spannende Erfahrung und sozialer Austausch der anderen Art für die Hunde, die als Team immer mehr zusammenwachsen.


Durch die individuelle Betreuung ist das Mantrailing-Spezial für jedes Mensch-Hund-Team geeingnet. Voraussetzung ist, das der Hund angetrailt ist. Dieser Halbtages Workshop findet in Zusammenarbeit mit Petra Jost vom Hundeschulenteam Slydog statt.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 13.00 Uhr

Kosten: CHF 90.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

DISTANZARBEIT

Variationen beim Markieren

27.03.22

Markieren kommt aus dem jagdlichen Bereich und ist eine artgerechte, sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit für den Beutegreifer Hund in Zusammenarbeit mit dem Menschen. Die ursprünglichen Wurzeln vom Markieren kommen aus der Entenjagd, wo sich der Hund die Fallstelle der geschossenen 'Ente' merken muss. Mit dieser Art von Beschäftigung können auch Haushunde mit einem ausgeprägten Jagdinstinkt ausgelastet werden und ihre angeborenen Bedürfnisse sinnvoll ausleben. Ihr Hund wird dabei sowohl körperlich als auch mental gefordert. Das stärkt sein Selbstvertrauen und seine Grundbedürfnisse werden ernst genommen und befriedigt.

Bei diesem Workshop werden wir uns mit Theorie und anschliessender Praxis beschäftigen.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Flächensuche

Suchen mit System

06.02.22

Eine vorgegebene Fläche wird systematisch nach Gegenständen oder Futterbeuteln abgesucht. Diese sinnvolle Beschäftigungsart begeistert nicht nur grossflächig suchende Hunderassen sondern auch Hunde die gerne apportieren. Beim der Flächensuche ergeben sich nach dem kontrollierten Aufbau viele Möglichkeiten um weitere Variationen einzubauen. Dadurch, dass der Mensch die Suche durch Signalgebung und auch auf Distanz koordiniert, zeigt er seine Qualitäten im Team und wird vom Hund als wichtig und wertvoll wahrgenommen.

Jedes Mensch-Hund-Team wir individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

GEMEINSAM UNTERWEGS

30.01 Lautlos / 24.04 Tierpark / 31.07 Wasser / 09.10. Stadt

Durch Wald, Wiese und Stadt in einer kleinen Gruppe, gemeinsam die Zeit geniessen. Entspannt und mit Sinnhaftigkeit unterwegs sein, Spass haben, neue Herausforderungen entdecken und etwas Tolles erleben. Ja all dies stärkt eure Beziehung und macht euch entspannter. Sammle neue und kreative Ideen, wie auch du einen Ersatzjagdausflug gestalten kannst.  

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.00 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 60.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird laufend bekannt gegeben

JAGDKONTROLLE

Artgerechte Alternativen

16.01 / 13.02 / 10.04 / 07.08 / 20.11.

Alle Hunde jagen - aber was sie jagen, muss gelernt werden.


Je nach Rasse ist der Jagdinstinkt beim Beutegreifer Hund unterschiedlich ausgeprägt und gehört zum natürlichen Verhalten jedes Hundes. Versucht man den Jagdinstinkt des Hundes zu unterdrücken, endet dies meist mit einem Vertrauensbruch zwischen Mensch und Hund. Bei diesem Workshop wird mit dem Hund und nicht gegen den Hund gearbeitet; es werden also keine Hilfsmittel wie Wurfschellen, Wasserpistolen und dergleichen verwendet!


 Erfahren Sie mehr über das Jagdverhalten Ihres Hundes, denn die Motivationen sind unterschiedlich. Themen in der Jagdkontrolle sind auch die Desensibilisierung auf jagdliche Reize, ersatzjagdliche Beschäftigung sowie das Setzen von Tabus bei jagdlichen Reizen.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet.

Dauer: 09.30 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 60.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird laufend bekannt gegeben

GERUCHSFÄHRTEN

Mit anschliessendem Fondueplausch

12.12.21

Als sozial lebender Beutegreifer hat der Hund immer noch ein extrem gut ausgeprägtes Geruchsorgan und lebt in der olfaktorischen Welt. Bis ins hohe Alter funktioniert sein Riechorgan in der Regel sehr gut. Daher ist es für den Hund eine Bereicherung, sich gemeinsam mit Ihnen geruchlich zu beschäftigen. Arbeiten Sie mit Ihrem Hund eine Geruchsfährte in Wald- und Wiesengebiet oder auch in bebautem Gebiet aus. Dies verstärkt und festigt eine starke soziale Beziehung zwischen Mensch und Hund. 


Jedes Mensch Hund Team wird individuell begleitet. Dieser Workshop findet in Zusammenarbeit mit Petra Jost vom Hundeschulenteam Slydog statt.

Dauer: 09.00 - 13.00 Uhr

Kosten: CHF 90.- pro Mensch-Hund-Team inkl. Fondue

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Jahresprogramm 2022

Workshops und Seminare

Jahresprogramm 2022
Mantrailing

Jahresprogramm 2022

Gruppenstunden