DSC04839.JPG

BEUTEGREIFER HUND

DEINE HUNDESCHULE IN DER REGION FRIBOURG

Der Hund ist ein sozialer Beutegreifer, mit Grundbedürfnissen, die sich aus den 4 Instinkten; Jagdinstinkt, sozialer Rudelinstinkt, Territorialinstinkt und Sexualinstinkt ergeben. Diese sind je nach Rasse unterschiedlich ausgeprägt, beeinflussen einander und können daher nicht getrennt voneinander betrachtet werden. Diese Veranlagungen werden ganz individuell als Talent für seine erfolgreiche Erziehung genutzt. Denn das rassenspezifische Verhalten führt zu Möglichkeiten, die Individualität des Hundes zu entdecken.

- UNSERE HUNDE GANZHEITLICH ZU SEHEN, IHRE PERSÖNLICHKEIT ZU AKZEPTIEREN UND IHREN VERANLAGUNGEN ARTGERECHT ZU WERDEN IST UNSER ZIEL -


Es fordert gegenseitigen Respekt, Verständnis, Vertrauen und die Bereitschaft der Menschen umzudenken. Lerne die Bedürfnisse Deines Hundes besser kennen und lasse Dich auf die Natur des Hundes ein. Die Kommunikation von Mensch und Hund spielt dabei eine wesentliche Rolle: Nur über eine gemeinsame Sprache kann Erziehung überhaupt stattfinden. Hier ist vor allem der Mensch gefordert "hündisch" zu lernen.

- ERZIEHUNG UND BEZIEHUNG STATT TRAINING UND TRICKS -

Eine artgerechte Erziehung ist etwas anderes als Tricks beibringen und Erziehung ist ohne Druck und Gewalt möglich. Im Vordergrund steht das soziale Lernen, Lernen durch Vorbild und das Anstreben einer Vertrauensbasis. Bringe Deinem Hund lebenspraktische Fertigkeiten und soziale Kompetenz bei. Du wirst bemerken, dass Dein Hund sich immer mehr an Dir orientiert, weil ihr nachvollziehbare und gemeinsame Ziele verfolgt. Denn gemeinsam etwas gerne tun, gemeinsam ein Ziel anstreben und vor allem einander verstehen ist eine gute Basis für eine Sozial Partnerschaft.

Gerne begleite ich Dich individuell auf diesem gemeinsamen Weg mit Empathie und meinem Fachwissen rund um den Sozialpartner Hund und freue mich, Dich kennen zu lernen.

 

Jahresprogramm 2023
Workshops und Seminare

Jahresprogramm 2023
Gruppenstunden

Jahresprogramm 2023
Mantrailing

 

Erziehen heisst vorleben, alles andere ist höchstens Dressur.

Oswald Bumke

futterbeutel apportieren_edited.jpg