top of page
IMG_0952.JPG

MANTRAILING

Die gemeinsame Suche nach dem verlorenen Menschen

Beim Mantrailing sucht der Hund anhand des Individualgeruchs eine verloren geglaubte Person. Dabei wird der Hund an einer Stelle angesetzt, wo man vermutet, dass die zu suchende Person dort zuletzt gewesen ist. Der Hund verfolgt die Spur anhand eines Geruchsträgers. Der Hundeführer lernt, seinen Hund richtig zu lesen, achtet auf dessen feine Kommunikation und unterstützt ihn dort, wo er auf menschliche Hilfe angewiesen ist. Denn nur ZUSAMMEN wird das Ziel erreicht und die Person gefunden. Mantrailing ist eine spannende und variantenreiche Möglichkeit, eine Aufgabe in Teamarbeit zu lösen. Der Spass an der gemeinsamen Aktivität steht dabei im Vordergrund.

Konzeptpfeiler von NaBased® Mantrailing:

​- Teamarbeit zwischen Mensch und Hund fördern

- Natürliches Verhaltensrepertoire nutzen

- Rassespezifische Unterschiede berücksichtigen

- Individuelle und sinnvolle Suchaufgaben

- Therapeutisches Mantrailing


Workshop - Kommunikation intensiv (mit Videoanalyse)

Trailen, filmen, sehen und lernen..

Sich selber beim Trailen zu sehen ist unglaublich hilfreich, weil man dort Dinge sieht, die man sonst gar nicht wahrnimmt. Den in der Videoanalyse haben wir dann auch genug Zeit die Auswirkungen auf den Hund anhand seiner Körpersprache zu bewerten. Am Vormittag werden für jedes Mensch-Hund-Team entsprechende Trails gelegt und gefilmt. Nach der Mittagspause werden die Filme analysiert, um dann in einem zweiten Trail das besprochene umsetzen zu können. In einer kleinen Gruppe besteht so ausreichend Zeit und Gelegenheit, die Körpersprache und Kommunikation genau zu beobachten.

Durch die individuelle Betreuung ist dieser Workshop für jedes Mensch-Hund-Team geeignet. Voraussetzung ist, das der Hund angetrailt ist.

Dauer: 09.30 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Datum: 05.03.23 & 08.10.23

Workshop - Einstieg in die Personensuche

​​

Bei diesem Workshop werden wir uns mit Theorie und anschliessender Praxis beschäftigen.

Jedes Mensch-Hund-Team wird individuell begleitet und angetrailt.

Dauer: 09.30 - 16.00 Uhr

Kosten: CHF 160.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Datum: 30.04.23 oder in einer Privatstunde

Mantrailing: Über mich
bottom of page