top of page
IMG_3020_edited.jpg

FÄHRTEN

Immer der Nase nach

Als sozial lebender Beutegreifer hat der Hund immer noch ein extrem gut ausgeprägtes Geruchsorgan und lebt in der olfaktorischen Welt. Bis ins hohe Alter funktioniert sein Riechorgan in der Regel sehr gut. Daher ist es für den Hund eine Bereicherung, sich gemeinsam mit Dir geruchlich zu beschäftigen. Arbeite mit Deinem Hund eine Geruchsfährte in Wald- und Wiesengebiet oder auch in bebautem Gebiet aus.  Fährten verstärkt und festigt eine starke soziale Beziehung zwischen Mensch und Hund. Lerne die verschiedene Variationen, wie man eine Fährte aufbauen und ausarbeiten kann kennen.

Jedes Mensch Hund Team wird individuell begleitet.

Einstieg in die Fährtenarbeit in Theorie & Praxis

Datum: 19.02.23

Dauer: 09.00 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team

Fährten - immer der Nase nach

12.02.23 von 09.30 -  12.00 Uhr (ausgebucht - Warteliste möglich)  

12.05.23 von 18.00 - 20.30 Uhr  

10.06.23 von 09.30 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 60.- pro Mensch-Hund-Team

Treffpunkt: wird laufend bekannt gegeben

Fährten - immer der Nase nach Spezial

Datum: 13.08.23 

Dauer: 06.00 - 08.30 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team inkl. Frühstück

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben


Fährten - immer der Nase nach Spezial

Datum: 12.11.23 

Dauer: 09.30 - 12.00 Uhr

Kosten: CHF 80.- pro Mensch-Hund-Team inkl. Fondue

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben

Fährten: Über mich
bottom of page